Regling

Herzlich Willkommen

Gnocchiauflauf

Gnocchiauflauf

Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italienisch
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 200 g gekochter Schinken
  • 1 kg Gnocchi
  • 350 g Champignons
  • 300 g Kirschtomaten
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 EL Mehl
  • 400 g Sahne
  • 200 g Mozzarela
  • 200 g Gouda
  • 1 EL italienische Kräuter

Anleitungen
 

  • Die halbierten Tomaten in etwas heißem Öl kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und beiseite stellen.
  • Jetzt in der gleichen Pfanne mit etwas Öl die Zwiebel mit dem Knoblauch glasig dünsten.
  • Nun die geschnittenen Pilze dazugeben und anbraten, danach den gewürfelten Schinken zugeben und kurz mitbraten.
  • Das Tomatenmark hineingeben und kurz anrösten, damit sich das Tomatenaroma besser entfalten kann. Das Mehl drüber streuen, kurz verrühren und anschwitzen. Anschließend mit der Sahne ablöschen.
  • Nun die Kräuter untermischen und das ganze ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Tomatenhälften wieder zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Gnocchi nach Packungsanleitung garen, abtropfen und in die große gefettete Auflaufform geben. Die Tomaten-Sahne-Sauce darüber gießen. Nun die Mozzarellawürfel darüber streuen, anschließend den geriebenen Gouda darüber verteilen.
  • Nun für 20-30 Minuten bei 200° C im vorgeheizten Ofen überbacken.
Keyword Gnocchi

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 Regling

Thema von Anders Norén

Translate »