Regling

Herzlich Willkommen

Marokkanischer Kartoffelsalat

Marokkanischer Kartoffelsalat

Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Marokko
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

Ofengemüse

  • 900 g Kartoffeln festkochend
  • 600 g Aubergine
  • 400 g rote Paprika

Würzöl

  • 120 ml Olivenöl
  • 4 TL Oregano
  • 4 TL Kreuzkümmel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer

Vinaigrette

  • 40 ml Olivenöl
  • 2 EL Essig
  • 2 TL Limettensaft
  • 2 TL Senf mittelscharf
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer

weitere Zutaten

  • 20 Stück Kalamata Oliven

Anleitungen
 

  • Die Kartoffeln mit Schale dämpfen oder kochen bis sie weich aber bissfest sind.
  • Das Ofengemüse
    Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Die Kreuzkümmelsamen mörsern oder mahlen. Den Knoblauch in Würfel schneiden. Vermischen Sie das Öl in einem Schüsselchen mit dem Kreuzkümmel, dem Oregano und den Knoblauchwürfeln. Nun schmecken Sie das Ganze noch mit Salz und Pfeffer ab. Schneiden Sie die Aubergine in ca. 2 cm dicke Platten. Diese in Streifen und diese dann in Würfel.:-)Die Paprikastücke schneiden Sie bitte längs zu dünnen Streifen (ca. 5 mm). Das Ofengemüse in einer Kasserolle, einer Auflaufform oder einfach auf einem Backblech verteilen und geben Sie mit einem Löffel das Gewürzöl. Das Gemüse kommt nun für ca. 15 bis 20 Minuten in den Ofen. Bitte zwischendurch ab und zu wenden. Die Auberginen sollten weich aber noch halbwegs bissfest sein. Das Ofengemüse anschließend erkalten lassen.
  • Die Vinaigrette
    Alle Zutaten in eine Schüssel geben, gut verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Finish
    Die noch leicht warmen Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden und mit dem Ofengemüse gut vermischen. Aber bitte nicht zu wild, sonst vermatscht alles:-)Nun kommen noch die Kalamata-Oliven dazu und die Vinaigrette. Noch einmal leicht vermischen. Eventuell noch mit Salz abschmecken.
Keyword Kartoffelsalat, Marokkanisch

Weiter Beitrag

© 2021 Regling

Thema von Anders Norén

Translate »