Regling

Herzlich Willkommen

Rosenkohlauflauf

Rosenkohlauflauf

Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 6 Personen

Zutaten
  

  • 2 kg Rosenkohl
  • 2 Stück Zwiebel
  • 300 Gramm Mettwurst geräuchert
  • 5 Becher Schmand
  • 300 Gramm geriebener Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Anleitungen
 

  • Zuerst den Rosenkohl waschen und putzen, Stielansatz kreuzförmig anschneiden und je nach Größe der Rosen 10-15 Minuten in Salzwasser vorkochen.
  • In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und würfeln und zusammen mit der in Scheiben geschnittenen Mettwurst in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.
  • Den Schmand mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit dem geriebenen Käse vermengen.
  • Nachdem man den Rosenkohl abgegossen hat, kommt die Mettwurst-Zwiebel-Mischung dazu und wird gut vermengt.
  • Danach kommt das Ganze in eine entsprechend große Auflaufform, die man zuvor leicht eingeölt hat.
  • Zum Schluss verteilt man die Schmand-Käse-Mischung darüber, streicht alles glatt und schiebt es bei 180°C Umluft für etwas 20 Minuten in den Ofen.
Keyword Auflauf, Rosenkohl

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2021 Regling

Thema von Anders Norén

Translate »