Regling

Herzlich Willkommen

Glögg

Glögg

Das Rezept für den schwedischen Glühwein
Vorbereitungszeit 1 d
Zubereitungszeit 10 Min.
Land & Region Schweden

Zutaten
  

Gewürzansatz

  • 700 ml Wodka
  • 4 Stück Zimtstangen
  • 140 Stück Gewürznelken
  • 7 kleine Stücke Ingwer
  • 30-35 Stück Kardamomkapseln
  • Schale einer halben Orange

Für den Glögg

  • 1 l Rotwein trocken
  • 150 g Zucker
  • 70-80 ml Gewürzansatz
  • 1 Schuß Orangensaft (nach Geschmack)
  • 1 TL Rosinen pro Tasse
  • 3 Stück Mandeln pro Tasse

Anleitungen
 

Der Gewürzansatz

  • Die Kardamomkapseln und die Zimtstangen im Mörser zerstoßen.
  • Die zerkleinerten Kardamomkapseln und Zimtstangen gemeinsam mit den Nelken, dem Ingwer und der Orangenschale mit dem Wodka in eine Flasche füllen und mindestens 24h ziehen lassen.

Der Glögg

  • Den Rotwein in einen Topf giessen und mit dem Zucker und dem Gewürzansatz gut verrühren. Wer mag, kann auch etwas Orangensaft zugeben.
  • Nun das Ganze vorsichtig erhitzen, es darf nicht kochen.
  • In jeden Becher gibt man nun einen TL Rosinen und 3 Mandeln.
  • Dann giesst man den erwärmten Glögg in die Becher.
Keyword Glögg

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 Regling

Thema von Anders Norén

Translate »