Regling

Herzlich Willkommen

Ungarischer Pörkölt

Pörkölt

Vorbereitungszeit 1 Std.
Zubereitungszeit 4 Stdn.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Ungarisch
Portionen 25 Portionen

Zutaten
  

  • 4,5 kg Rindfleisch Schmorbraten
  • 4,5 kg Zwiebeln
  • 10 Stück Knoblauchzehen
  • 10 EL Paprikapulver rosenscharf
  • 13 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1,5 l Gemüsebrühe

Anleitungen
 

  • Das Fleisch in etwa 1,5 – 2 cm große Würfel schneiden und scharf anbraten.
  • Die Zwiebeln dazugeben und Farbe nehmen lassen.
  • Den Knoblauch häuten und im Ganzen zum Zwiebel-­Fleisch-Gemisch geben.
  • Nun den Gewürzpaprika dazugeben und gut eine Minute unter Rühren angehen lassen. 
  • Mit Brühe auffüllen und mindestens 3 Stunde (je länger, desto besser) köcheln lassen, bis das Fleisch fast zerfällt, wenn man es mit dem Kochlöffel berührt. 
  • Wenn die Flüssigkeit um etwa ein Drittel reduziert ist, kräftig mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.
Keyword Gulasch, Pörkölt

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2021 Regling

Thema von Anders Norén

Translate »